Aquablasting / Vaporblasting / Nassstrahlen

H2O-Design e.K. ihr Dienstleister für das Nassstrahlen in Köln.

H2O-Design verwendet das Nassstrahlen, um Bauteile wie z.B. aus Aluminium, Edelstahl, Messing oder Druckguss hauptsächlich aus dem Motorrad & PKW Bereich zu reinigen.

Wasserstrahlen, auch aquablasting oder vaporblasting genannt, ist ein nicht aggressives Nassstrahlverfahren zum Entfernen von Oberflächenschmutz wie Kohlenstoffablagerungen, Ruß oder Verkrustungen von Metallteilen und -Komponenten. Eine Emulsion auf Wasserbasis mit Mikropartikeln von nur 100-150 Mikrometer Durchmesser wird unter Druck aufgetragen, wodurch die Verunreinigungen auf der Oberfläche des Bauteils schonend entfernt werden.
Bei diesem Verfahren bleibt die darunter liegende Oberfläche entscheidend intakt. Andere Strahlverfahren können tatsächlich das Oberflächenmaterial abtragen, was kritische Abmessungen verändern kann.
Dies macht das Aqua-Strahlen perfekt für empfindliche Teile und weiche Metalle wie Aluminiumlegierungen, Magnesium, Titan, Messing und Kupfer. Es hinterlässt ein seidenmattes Finish.


Unterschied zwischen Trocken- und Nassstrahlen 

Die nachfolgenden Abbildungen geben schematisch den Unterschied zwischen Trocken-(weißer Elektrokorund, Glasperlen) und Nassstrahlen wieder. Die ersten beiden Abbildungen geben das Trockenstrahlen wieder (beispielhaft mit einem eckigen oder einem runden Strahlmittel). Ein eckiges Strahlmittel erzeugt einen tiefen Einschlag und eine sehr raue Oberfläche. Die Fläche ist dann zwar sauber, aber wegen der entstandenen offenen Struktur auch unbeständig gegenüber Kratzern, Korrosion und Schmutzansammlungen. Ein Rundstrahlmittel geht nicht so sehr in die Tiefe, aber es entsteht trotzdem eine raue Oberfläche. Sie können sich sicher vorstellen, dass die Rauigkeit bei einer Beschichtung kurz nach dem Strahlen für eine gute Haftung der Beschichtung sorgt (vergleichbar mit dem Anrauen eines Rahmens vor dem Streichen). Wenn nicht geschmirgelt wird, haftet die Farbe weniger gut und müssen Sie den Anstrich nach wenigen Jahren erneut durchführen.










 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram